S.A.T.Tiertafel Essen e.V.
S.A.T.Tiertafel Essen e.V.

Unsere Aufgaben

Wir haben uns zur Aufgabe gemacht, finanziell schwache Menschen und ihre Haustiere zu unterstützen.
 

  • Prüfung der Bedürftigkeit unserer Gäste (Nachweise erforderlich)                                    
    Wir benötigen folgende Nachweise:

    Von IHNEN:                                                                                   -
    Teilhabekarte der Stadt Essen ...oder...                                                                             Hartz IV Bescheid... oder...                                                                                                   Rentenbescheid... oder...
    Mitgliedsausweis mit Kundennummer von S.A.T.Tiertafel Essen e.V.
    ...oder etwas ähnliches
    sowie ein Ausweisdokument mit Lichtbild (z.B. Personalausweis/Führerschein)
                                                                                                                 
  • Von Ihrem TIER / Ihren TIEREN
    Impfausweise der Tiere... oder
    Kaufverträge/Schutzverträge der Tiere... oder 
    einen anderen Nachweis, dass Ihnen die Tiere gehören
     
  • Ausgabe von Futter- und Sachgeschenken
    gegen eine Gebühr von


    Hunde bis   10 kg:              1,00€

    Hunde von 11 bis 20 kg:   1,50 € 

    Hunde von 21 bis 30 kg:   2,00€

    Hunde ab   31 kg:             2,50 €
    Katze:                                 1,00 €

    Nagetier:                            0,50 €

    Vogel:                                 0,50 €
     

  • Sammlung und Abholung von Futter und Zubehör
     
  • Aktionen zur Unterstützung des S.A.T.Tiertafel Essen e.V.
     
  • Öffentlichkeitsarbeit

 

 

Kontakt

Rufen Sie uns einfach an unter
 +49 201 81581875+49 201 81581875

oder Mobil unter
  +49 151 10069777
oder 
nutzen Sie unser Kontaktformular!

Unsere Wunschliste auf

Sie möchten uns mit einem Betrag unterstützen? Nutzen Sie PayPal oder unsere Bankverbindung! Vielen Dank!

Aktuelle Besucherzahl:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© S.A.T.Tiertafel Essen e.V. 2016/2017